Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

U16 verliert in Siegen TOP NEWS

Durch eine 3:2 Niederlage bei den SF Siegen musste unsere U16 dem FSV Werdohl die alleinige Tabellenführung der Bezirksliga 4 überlassen.
Dabei sind die Gäste gut in die Partie gestartet und haben Siegen direkt unter Druck gesetzt. Durch einen Abstimmungsfehler in der 15. Minute ging der FCI aber dann mit 1:0 in Rückstand. Siegen hatte nun mehr Spielanteile und konnte durch einen Standard zum 2:0 treffen. Bis zur Pause erhöhten die Gastgeber noch auf 3:0.
 
Im zweiten Durchgang erhöhte der FCI das Tempo und versuchte noch einen Punkt aus Siegen zu entführen. Nach 60 Minuten gelang Lokman Kalkan der langersehnte Anschlusstreffer. Mit mehr Mut agierten die Iserlohner nun besser und hatten bessere Offensivaktionen. Leider reichte die Zeit nur noch zum 3:2 durch ein Eigentor. 
"An diesem Tag fehlte uns die Durchschlagskraft im vorderen Drittel," so Co-Trainer Michael Versin.
 
Am kommenden Wochenende ist mit der SG Hemer das Tabellenschlusslicht zu Gast im Willi-Vieler-Stadion (Sonntag, 13.00 Uhr).
 
 
FCI: Menard, Erzurum, Riesner (Klaassen, 49.), Kalkan, Balaj, Trofimov (Birkenstock, 65.), Wältermann, Calik, Rudolf, Hilberg, Klein